Ausbildung Büromanagement

Ausbildung – Kaufleute für Büromanagement bei „Die Rostocker“

Nach der dreijährigen Ausbildung und entsprechenden Leistungen bestehen sehr gute Chancen, übernommen zu werden.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an unsere Personalabteilung:

Ansprechpartnerin: Frau Grabowski
Tel. : 0381 – 65 84 446
Email: j.grabowski@die-rostocker.com

Postanschrift:
„Die Rostocker“
Wurst und Schinkenspezialitäten GmbH
Frau Grabowski
Erlensumpfstr. 1
18147 Rostock

Bewerbungen, die wir per Post erhalten, werden wir nur zurück senden, wenn sie mit frankiertem Rückumschlag gesendet werden.


Ausbildungsprofil für Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
(3 Jahre)

Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch-­verwaltende Tätigkeiten aus. Sie erledigen beispielsweise den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organi­sieren Dienstreisen. Auch unterstützen sie die Personaleinsatzplanung, bestellen Material und kaufen externe Dienstleistungen ein.

Zudem betreuen sie Kunden, wirken an der Auftragsabwicklung mit, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungseingänge. Kaufleute für Büromanagement übernehmen ggf. auch Aufgaben in Marketing und Vertrieb, in der Öffentlichkeitsarbeit sowie in der Personal­- und in der Lagerwirtschaft.

Sie arbeiten in den Verwaltungsabteilungen und sind vorwiegend in Büroräumen am Computer sowie in Besprechungszimmern tätig. Es handelt sich um eine duale Ausbildung, d.h. Sie werden im Unternehmen und in der Berufsschule ausgebildet.

Wir erwarten:

  • Flexibilität, da in diesem Beruf teils schnell zwischen unterschiedlichen Tätigkeiten gewechselt werden muss
  • Kunden- und Serviceorientierung ist notwendig, um auf Kundenanliegen angemessen einzugehen.
  • Gute Kenntnisse in Deutsch sind für den Schriftverkehr mit Kunden und Geschäftspartnern wichtig.
  • Vertiefte Kenntnisse in Mathematik und den Grundrechenarten sind erforderlich, um Kostenrechnungen oder Buchungen durchzuführen.
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil, Kenntnisse in Wirtschaft sind hilfreich, um z.B. an buchhalterischen Jahresabschlüssen mitzuwirken.
  • EDV-Kenntnisse erleichtern die Arbeit mit Anwendungsprogrammen, Tabellen­ und  Textverarbeitungssoftware

Zum Download des Stellenprofils der Kaufleute für Büromanagement >>